Webdesign

Website Relaunch mit TYPO3

Eine herausragende und funktionierende Website ist ein absolutes Muss im heutigen digitalen Zeitalter! Wenn Sie sich aus diesem Grund mit einem Website Relaunch auseinandersetzen, gelangen Sie zwangsläufig zu der Frage, welches Content-Management-System am besten passt. In diesem Beitrag möchten wir Ihnen für Ihren Website Relaunch ein System vorstellen, das besonders in Europa sehr verbreitet ist: TYPO3

 

 

 

Was ist TYPO3?

Neben WordPress, Drupal und Joomla ist TYPO3 einer der Platzhirsche im Bereich der kostenfreien, lizenzfreien Content-Management-Systeme (CMS). Heute zählt das System rund 6 Millionen Downloads und wird circa 300.000 Mal auf der ganzen Welt eingesetzt, wobei TYPO3 vor allem in Europa in aller Munde ist. Im Jahr 1998 von Kasper Skårhøj veröffentlicht, setzt das CMS im Gegensatz zu anderen Systemen vor allem auf Flexibilität und Funktionalität. Unternehmen und Institutionen schätzen die vielfältigen Erweiterungsmöglichkeiten! Zudem sorgt eine große Community für eine kontinuierliche Weiterentwicklung und einen zuverlässigen Support.

Bereits für kleine Unternehmen lohnt sich der Einsatz von TYPO3. Denn mit dem CMS können sie die eigene Website ganz einfach selbst bearbeiten – ganz ohne Vorkenntnisse! Doch von den vielseitigen Funktionen, der Leistungsfähigkeit und der Flexibilität des CMS profitieren vor allem mittelständische B2B-Unternehmen, die umfängliche Websites und hohe Anforderungen an das CMS haben. TYPO3 ist ein System, das die technischen Anforderungen moderner digitaler Kommunikation erfüllt und seinen Benutzern eine Vielzahl an spannenden Möglichkeiten bietet!

 

 

 

Vorteile von TYPO3

Es ist die Kombination von etlichen Funktionen, die TYPO3 zu dem Content-Management-System macht, das es heute ist. Neben vielen Funktionen, die standardmäßig enthalten sind, kann das CMS auch durch zusätzliche Module erweitert werden.

 

 

1. Benutzerfreundliche Bedienung

Die Bedienung von TYPO3 ist leicht und intuitiv – es werden keine Vorkenntnisse benötigt. Selbst für Laien, die nur selten mit TYPO3 arbeiten, ist das CMS kein Hexenwerk! Sollten Sie auf Anhieb keine Lösung parat haben, stehen Ihnen zahlreiche Hilfestellungen und Assistenten direkt im System zur Verfügung.

Ein weiterer Pluspunkt: Sie erzeugen HTML-Seiten, schreiben aber, wie Sie es aus Textverarbeitungsprogrammen wie Word oder Pages gewohnt sind. Neben der Bearbeitung im Backend können Sie Inhalte auch direkt in der Frontend-Ansicht bearbeiten. So können direkt beim Korrekturlesen mit nur einem Klick Änderungen schnell und bequem an der gewünschten Stelle durchgeführt werden.

Soll eine Seite erst ab einem gewissen Zeitpunkt für Ihre Benutzer sichtbar sein? Kein Problem, dank der Vorschau-Funktion können Sie sich die Seite anzeigen lassen, ohne dass sie dadurch für andere sichtbar wird.

 

 

2. Flexibilität von TYPO3

TYPO3 bietet Ihnen Flexibilität dank vieler Funktionen, die das CMS standardmäßig mit im Gepäck hat, zudem auch dank der großen, aktiven Entwickler-Community, die TYPO3 unablässig weiterentwickelt und das CMS durch zahlreiche, neue Funktionen ergänzt. Außerdem gibt es in Deutschland und der Welt eine Vielzahl an TYPO3-Agenturen und Dienstleistern, die das System auch sehr flexibel machen.

Darüber hinaus können Sie sowohl für die Besucher Ihrer Website als auch für Ihre Mitarbeiter unterschiedliche Rollen und Zugriffsrechte anlegen. Ein Beispiel: Die Erstellung von Inhalten erfolgt durch Redakteure und die Kontrolle sowie Überarbeitung der Inhalte durch Lektoren.

 

 

3. Leistungsstarke Websites

Websites mit TYPO3 sind besonders leistungsstark und werden deshalb hoch geschätzt. Standardmäßig erzeugt TYPO3 fehlerfreies HTML bzw. XHTML – eine der Bedingungen, dass Ihre Website problemlos in allen modernen Browsern dargestellt wird.

Ganz egal, ob Chinesisch, Russisch oder Dänisch – TYPO3 gibt es für mehr als 30 Sprachen. Die Inhalte Ihrer Website können Sie dank der UTF-8-Kodierung in jeder beliebigen Sprache schreiben und somit die Seiten auch sehr leicht mehrsprachig gestalten.

Ein weiterer großer Vorteil: Jeden Schritt, den Sie im Verlauf der Erstellung oder Änderung einer Seite durchgeführt haben, können Sie wieder rückgängig machen. Auch dann, wenn er schon einige Wochen oder Monate zurückliegt. So können Sie ganz einfach einen früheren Zustand der Seite wiederherstellen.

 

 

4. Effizientes Arbeiten

Auf Seiten, die oft von Ihnen aufgerufen werden, können Sie Verweise setzen, die Ihnen einen direkten Zugriff ermöglichen. Jede Seite, auf die Sie einen solchen Verweis setzen, erhält ein Symbol, das stets im Backend für Sie sichtbar ist. Somit gelangen Sie, wo auch immer Sie sich gerade im Backend befinden, mit nur einem Klick auf die gewünschte Seite, ohne diese über den Seitenbaum aufrufen zu müssen. Sehr effektiv und zeitsparend!

Löschen oder verschieben Sie eine Seite, auf die verlinkt wird, werden all diese Links automatisch vom System aktualisiert. So zeigen die Links dann immer noch auf dieselbe Seite an der neuen Stelle oder werden automatisch entfernt.

Darüber hinaus können Sie den Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Seite genau datieren. Wenn Sie sich dann nicht mehr um die Freischaltung kümmern möchten oder können, beispielsweise am Wochenende, um Mitternacht oder wenn Sie gerade im Urlaub sind, dann macht das TYPO3 ganz automatisch für Sie zum vorgegebenen Zeitpunkt.

Zudem können einzelne Felder verschiedener Datensätze gleichzeitig von Ihnen bearbeitet werden, auch wenn diese auf verschiedenen Ebenen liegen. So können Sie zum Beispiel die Größen und Positionen aller Icons auf Ihrer Website in nur einem Arbeitsschritt ändern oder auf allen Seiten einen Slider einbauen.

 

 

5. TYPO3 als zentrales Verwaltungssystem

Ein großer Vorteil ist die unbegrenzte Erweiterbarkeit des Systems. Dank der flexiblen Schnittstellen kann das CMS als zentrales Verwaltungssystem anderer Dienste genutzt werden. So können zum Beispiel CRM- und ERP-Systeme, Newsletter-Tools und Warenwirtschaftssysteme eingebunden werden. Die unterschiedlichen Systeme tauschen automatisch Daten aus und TYPO3 übernimmt die Verwaltung. So schafft TYPO3 ungeahnte Freiheiten!

 

 

 

Fazit

Von individuellen Nutzerrollen und Zugriffsrechten über die Mehrsprachigkeit bis hin zu Anbindungsmöglichkeiten an die unterschiedlichsten Systeme – mit TYPO3 stehen Ihnen alle Türen offen! Das CMS bietet Ihnen zahlreiche, standardmäßige Funktionen. Darüber hinaus können Erweiterungen aus der großen, aktiven TYPO3-Community ganz einfach integriert werden. Das Highlight: Die Backend-Pflege ist auch für ungeschulte Menschen, die nur selten etwas mit TYPO3 am Hut haben, besonders einfach. Ziehen Sie in Erwägung, Ihren Website Relaunch mit TYPO3 zu realisieren? Kennen Sie weitere wichtige Vorteile von TYPO3, die wir noch nicht erwähnt haben? Lassen Sie es uns wissen!

 

 

Grundlagen-B2B-Inbound-Marketing

 

Chris

Über: Chris

Als Partner und Gründer von vierviertel berät er unsere Kunden mit Schwerpunkt Strategie. Er ist begeisterter Wellenreiter, Grillmeister und Tennis-Sandplatzspezialist!

Kommentare

In den Verteiler eintragen

Unser Newsflash kommt per Mail und bringt aktuelle Marktberichte und Neuigkeiten aus der Agentur – immer dann, wenn es etwas Wichtiges zu berichten gibt.

Verwandte Artikel