Webdesign

B2B-Website-Trends für 2020

In meinem letzen Artikel habe ich Ihnen von dem Flywheel berichtet und warum damit alles »rund« läuft. Und mit diesem Schwung wollen wir in ein neues Jahrzehnt starten! Das neue Jahr vor Augen, habe ich mir ein paar Gedanken zu den Trends für das kommende Jahr gemacht und Ihnen eine kleine Leseliste für die Zeit zwischen den Jahren zusammengestellt. Vielleicht planen Sie einen Website Relaunch für das nächste Jahr oder möchten mit Onlinemarketing oder Inbound Marketing starten? Dann finden Sie hier Trends für Ihre Website und Ihre Marketingstrategie.

 

 

Contentstrategie

Immer wichtig und nicht nur ein Trend für das kommende Jahr: Content! Es wird von den Kunden immer mehr Wert auf relevanten Content und wertvolle Inhalte gelegt. Sie wollen einen Mehrwert erfahren und sich nicht durch sinnloses BlaBla klicken. Deshalb ist Contentmarketing das A und O einer guten Websitestrategie. Dazu habe ich Ihnen ein paar Artikel aus dem letzten Jahr herausgesucht:

  1. Spannendes Storytelling auf der Profilseite Wie Sie Ihre Buyer Persona am besten ansprechen und mit gutem Storytelling einfangen. Und das gilt nicht nur für die Profilseite!
  2. Infografiken für Broschüren Klingt erstmal analog, aber Infografiken sind genauso wichtig für Website Content! Mit vielen Beispielen!
  3. Content vs Inbound Ist das nicht eigentlich das Gleiche? Was die Unterschiede sind, erklären wir in diesem Artikel.

 

 

Design

Die beste Onlinemarketingstrategie bringt nichts, wenn die Website wie wild blinkt und ein Pop-up-Fenster nach dem anderen erscheint. Okay, das ist jetzt ein bisschen übertrieben, aber Sie wissen was ich meine. Ihre Website sollte für Ihre Zielgruppe bzw. Buyer Persona maßgeschneidert und ansprechend gestaltet sein. Deshalb lege ich Ihnen sehr den Artikel zu Inbound Marketing und Design ans Herz.

  1. Inbound Marketing und Design – Analyse ist nicht alles! Eine kurze Ode an das Design im wirtschaftlich orientierten Alltag.
  2. Die Trends für modernes Webdesign In diesem Artikel gibt es einige Basics, aber auch viele Trends fürs nächste Jahr.

 

 

SEO – Search Engine Optimization

Die Suchmaschinenoptimierung ist und bleibt ein wichtiger Baustein des Onlinemarketings und sollte deshalb unbedingt in die Strategie für 2020 integriert sein. Für alle die erstmal in das Thema einsteigen wollen, gibt es ein paar Basics und eine SEO-Checkliste zum Download.

  1. Was ist SEO, und wie kann ich es einsetzen? Wie finde ich durch den SEO-Dschungel?

Download SEO-Checkliste

 

 

Social-Media-Marketing im B2B

Nicht nur über Ihre Website können Sie mit einer guten Onlinemarketingstrategie neue Kunden gewinnen, sondern auch über Social-Media-Kanäle. Im B2B-Bereich stehen Instagram und Pinterest nicht so hoch im Kurs, aber LinkedIn oder auch Facebook sind gute Kanäle, um Kontakt zu neuen potenziellen Kunden zu knüpfen und diese für Ihre Themen zu sensibilisieren.

  1. Leadgenerierung mit LinkedIn Wie gestalten Sie Ihr eigenes Profil? Und wie knüpfen Sie Kontakt zu relevanten Kunden? Das erfahren Sie in diesem Artikel.
  2. 4 Tipps zur Leadgenerierung mit Facebook Nutzen Sie Facebook als Leadgenerierungstool. Teilen Sie den Content, den Sie eh für Ihre Website erstellen, und machen Sie damit auf sich aufmerksam.

 

 

Guten Start ins neue Jahr

Content, SEO, Design und Social Media – mit diesen Tipps sind Sie bestens vorbereitet auf das kommende Jahr und können direkt loslegen! Möchten Sie noch mehr über Onlinemarketing erfahren, dann lege ich Ihnen unser kostenloses E-Book Grundlagen des Inbound Marketing ans Herz.

 

Grundlagen-B2B-Inbound-Marketing

Britta von Oeynhausen

Über: Britta von Oeynhausen

Als Senior Projektmanagerin Marketing koordiniert und steuert sie bei vierviertel Inbound- und weitere Marketingprojekte. Sie hat bereits langjährige Erfahrung im Marketing auf Unternehmensseite gesammelt. Sie ist passionierte Hobbybäckerin und sportelt im Outdoor-Bootcamp.

Kommentare

In den Verteiler eintragen

Unser Newsflash kommt per Mail und bringt aktuelle Marktberichte und Neuigkeiten aus der Agentur – immer dann, wenn es etwas Wichtiges zu berichten gibt.

Verwandte Artikel